Petrus, Bordeaux

Chateau Petrus ist eines der Weingüter in Bordeaux mit der wirklich bedeutestenden Reputation in der ganzen Weinwelt. Das in Pomerol gelegene Weingut Petrus ist mit einem besomderen Boden ausgestattet, mit einer Schicht aus kisesel von einem Meter Stärke. Darunter befindet sich der legendäre Lehmboden von Pomerol. Diese Bodenformation in Pomerol erstreckt sich allein auf eine von 20 Hektar. Davon ist der Anteil von Petrus 12 Hektar. Die Rebsorten von Petrus sind zu 95% Merlot und Cabernet Franc 5%. Die Verarbeitung im Wein richtet sich nach den Anforderungen des Jahrganges. Einige Jahrgänge des Petrus sind ganz ohne Cabernet Franc. Womit diese Jahrgänge von Petrus zu 100% aus Merlot bereitet werden. Petrus ist also häufig ein reinsortiger oder fast reinsortiger Merlot. Keine Frage, Petrus ist der beste und berühmteste Bordeaux und Wein überhaupt aus der Rebsorte Merlot. Heute ist Petrus im Besitz von Moueix. Daneben ist in Pomerol Lafleur und Le Pin auf Augenhöhe mit Petrus. Andere Chateau in Pomerol wie Totanoy, LoEvangile oder La Conseillante kommen in manchen Jahrgängen an Petrus heran oder überflügeln Petrus sogar. Jedoch sind die Preise auf dem Weltmarkt des Petrus unerreicht. Ebenso das Ansehen von Petrus. Kein Zweifel, Petrus gehört mit Lafite-Rothschild, Mouton-Rothschild und Chateau Margaux zur Creme de la Creme des weinanbaugebietes Bordeaux. Ebenso Chateau Haut-Brion, Chateau Latour, Chateau Ausone und Cheval-Blanc. Zurt absoluten Spitze des französischen Weinbaus gehört natürlich die Domaine Romanee Conti aus Burgund. Nach diesen Top Chateau suchen Weinfreunde aus der ganzen Welt. Einen Spitzenplatz nimmt Petrus aus Pomerol ein.
       

Petrus

Petrus 1973 HS SBL 75cl Pomerol AC MC
1973

75cl
1.219,75 EUR
Product Page
Petrus 1973 TS 75cl Pomerol AC MC
1973

75cl
1.422,05 EUR
Product Page
Your request is processed.
warte...

Your request is processed.

Please fill in your details.